Colorado 14ers

JMorgan climb 14er Leave a Comment

This post is also available in: enEnglish frFrançais deDeutsch ja日本語

Denken Sie an Wandern und Klettern auf einem hohen Berggipfel? In den kontinentalen Vereinigten Staaten westlich des Mississippi River gibt es 96 Berggipfel über die Höhe von 14.000. Colorado hat die Mehrheit der Gipfel mit 53. Schiefergebirge dieser Gipfel ist eine wichtige Aktivität in den letzten 40 Jahren mit der jährliche Schätzung von mehr als 300.000 Menschen wandern und Klettern Kolorados hohen Gipfeln jedes Jahr geworden.:

 
Grundlegenden Sicherheits-Tipps:

Starten Sie früh am Tag, vor Sonnenaufgang zusätzliche Sicherheitsventil für Ihre Reise auf den Gipfel bietet. Das Wetter zu verstehen, werden unterhalb der Waldgrenze am Nachmittag sorgt für mehr Sicherheit mit örtlichen Gewittern und Beleuchtung die in Colorado im Sommer nachmittags häufig. Sehr guten körperlichen Gesundheit ist entscheidend, wie mit Höhe Gewinn das Risiko der Höhenkrankheit kommt. Die Kombination von erhöhter körperlicher Anstrengung gepaart mit der raschen Zunahme der Höhe kann auf Höhenkrankheit zu bringen. Je mehr übt eine Person an einem höheren Hochheben, das Risiko steigt, beginnt mit Verwirrung und das Gefühl der Benommenheit. Dieser Zustand kann zu schweren Höhenlage Lungen- und zerebrales Ödem führen.

Hypothermie, die einen Rückgang der Körpertemperatur, die schneller als die Fähigkeit des Körpers zur Erzeugung von Wärme ist bewusst sein. Diese Bedingung kann auftreten, wenn die interne Körpertemperatur unter 95 F (35 ° C sinkt). Tragschichten von feuchtigkeitsableitende Stoff zusammen mit richtigen Oberbekleidung fördern die Bewegung der Schweiß aus dem Körper und verringern das Risiko von einem Rückgang der Körpertemperatur. Die ersten Symptome sind Schüttelfrost und Verwirrung.

Kleiden Sie sich:

-Tragschichten feuchtigkeitsableitende Stoff, eine Schicht aus Vlies, Jacke und Wind/Regen Parka sind unerlässlich für die in das Hinterland. Baumwolle nicht die Arbeit dafür auf Höhe während einer Wanderung oder Klettern. Hast Regen/Wind Hose?
-Qualität Feuchtigkeit wicking Socken und robuste Stiefel sind unerlässlich.
-Handschuhe sind ein praktisches Element wann, und der Wind aufkommt, oder es beginnt zu regnen.
-Eine isolierte Kopfbedeckung ist eines der wesentlichen Elemente im Hinterland.

Hydrat: Ein bis drei Quarts sind ein Minimum, mit zusätzlichem Wasser und Essen am Fahrzeug.

Sonnenschutz: am Morgen beginnen Sie mit LSF 50, und denken Sie daran, dass je mehr man mehr Sonnenschutzmittel schwitzt ist erforderlich.

Reiseberichte, Karten, Videos und Fotos helfen den Wanderer mit Wandern/Bergsteigen Bereich vertraut. Achten Sie darauf, keine Exposition, der Höhenunterschied. Die meisten Smartphones einsetzbar, Lage zu erfassen:

“Sicherheits-Tipps – Kommunikation Position Sommer

Die meisten smart Phone haben die Möglichkeit, Koordinaten erfassen
Beispiel mit einem IPhone.
Gehen Sie, um die Privatsphäre-Einstellung
Ortungsdienste auf “ein” drehen
Gehen Sie auf Kompass
Auf der Unterseite die Koordinaten ausgelesen: Grad, Minuten und Sekunden ”
Mountain Rescue Aspen

Capitol Peak Bergsteiger-Leben in Anspruch genommen hat, in Vorbereitung ist der Schlüssel zu genießen die Herausforderung:

Back Country Safety Guide Pdf.

14ers.com

Colorado Fourteeners Initiave

Mountain Rescue Aspen

 

Rick Crandall Website Link with articles on Colorado’s
High Peaks

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *